Osterkörbchen

Hallöchen ihr Lieben,
ich habe heute nochmal eine Österliche Verpackungsidee für Euch.

Mit den Fraumelits “Holzkiste” habe ich den Kistenrohling ausgestanzt. Da ich es etwas Korbähnlicher wollte habe ich es dann mit der Prägeform “Korbgeflecht” geprägt.
Und nun erinnert es schon eher an das klassische Osterkörbchen.
Für die Dekoration habe ich den Hasi aus dem Stempelset “A Good Day” genommen und mit den “Stampin Blends” koloriert.


Ausgestanzt habe ich den niedlichen Hasen mit der passenden “Wellenkreisstanze”. Als Mattung habe ich einen Kreis in der Farbe wie ich die Schleife koloriert habe ausgestanzt.
In meinen Beispielen sind das “Osterglocke”, “Himbeerrot” und “Kürbisgelb”. Für mich schöne frische Farben die gut zu Ostern passen.
Der Schriftzug ist aus dem vielseitigen Stempelset “Kleine Wünsche” in dem für viele Anlässe Schriftzüge enthalten sind.

Gefüllt habe ich die Körbchen ganz unterschiedlich, so dass sie sich gut als Tischdekoration oder als Geschenk eignen.
In der Himbeerroten Variante hab ich noch einen kleinen Briefumschlag mit dem “Stanzbrett für Umschläge” versteckt.

Der Umschlag eignet sich gut um eine Geschenkkarte bzw. etwas Geld zu veschenken. Dazu habe ich das Designerpapier “Holzdekor” verwendet und mit der “Kartenreiterstanze” einen kleinen Griff ausgestanzt.
In dem passenden Stempelset zu der Stanze “Kurz gefasst” findet Ihr auch tolle kleine Symbole bzw. Schriftzüge für viele Gelegenheiten.

Ich hoffe Euch gefallen meine kleinen etwas anderen Osterkörbchen.
Wenn Ihr Fragen zu den Produkten von Stampin’Up! oder meinen Projekten habt meldet Euch gerne bei mir.

Bis dahin eine schöne Zeit…
Eure StempelPaula

Glückwunschkarten zur Geburt
Blogparade Stempelwiese-Frühlingsdekoration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.