Halloween-Täschen

Hallöchen ihr Lieben, heute möchte ich euch eine Verpackung im Halloween Style zeigen.
Ich bin ja nicht der Mega Fan von Halloween, aber wenn die Kinder an der Tür klingeln möchte ich vorbereitet sein.
Das Designerpapier “Monsterparty” ist so schön dass es leicht ist, etwas Gruseliges zu zaubern.

Ich habe 2 Falttäschen gewerkelt.
Die mache ich immer wieder gerne.
Sie sind schnell gemacht und gefallen mir immer wieder auf Neues.


Bei dem Täschen mit dem Spinnennetz habe ich mir es sehr einfach mit der Dekoration gemacht, ich habe aus dem Designerpapier “Monsterparty” einfach eines dieser süßen Monster ausgeschnitten und mit ein paar Silberfäden im Hintergrund auf die Tasche geklebt.
Nun mache ich immer ein Paar mehr Halloween Tüten und von daher ist das genau passend.


Bei der anderen Tüte habe ich das Etikett mit dem Produktpaket “Etiketten-Mix” gewerkelt.
Hinterlegt habe ich das Etikett mit einem Kreis aus dem “Schwarzen Metallic Folienpapier” den ich mit der Prägeform “Schnörkelgitter” geprägt habe. Als kleinen Akzent habe ich aus dem Schwarzen Metallic Papier noch eine Fledermaus, aus dem Stanzenpaket “Für jede Jahreszeit”, ausgestanzt und auf das Etikett gesetzt.
So ihr Lieben das ist meine kreative Idee für heute.
Bitte denkt an die laufende Designerpapier Aktion und euch für die Workshops anzumelden, damit ihr noch einen Platz in eurem Wunschworkshop bekommt. Sonntag ist wie immer Sammelbestellung und ich freue mich auf eure Bestellungen.
Liebe Grüße
Eure StempelPaula

Leckereien Box in Sargform
Herbstliche Karte und Designerpapieraktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.