Geschenktüte aus dem Nähkästchen

Hallöchen ihr Lieben, heute möchte ich Euch eine Verpackung zeigen.
Ich habe bei diesem Projekt mit der Produktreihe “Aus dem Nähkästchen” von Stampin’Up! gearbeitet.


In der Produktreihe sind Designerpapier, Stempel, Framelits und Accessoires alles auf einander abgestimmt.
Ich hab eine Verpackung gebastelt, die gut für eine kleine Aufmerksamkeit geeignet ist, mit einem anderen Spruch natürlich auch für viele andere Anlässe.
Die Tüte habe ich mit unserem “Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten” gebastelt.
Das ist die mittlere Größe von der Breite her, in der Höhe seid ihr völlig flexibel.
Ich hab das Designerpapier “Aus dem Nähkästchen” dazu genommen, die Besonderheit bei diesem Papier ist, das die Motive aussehen als wenn sie gestickt sind. Zauberhaft kann ich euch sagen.


Ich finde es sehr schön. Auch die Stempelabdrücke, der Blüten und Blätter aus dem Stempelset “Geschickt gestickt” wirken als wenn sie gestickt sind, total schön.
Dazu gibt es auch die passenden Framelits, in dem sich auch Motive befinden die nur eine Stickkante haben.
Es ist eine sehr schöne vielseitige Produktreihe.
Die ganze Produktreihe findet ihr im Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin’Up!.
Den Katalog als PDF findet ihr in der Sidebar, möchtet ihr lieber ein gedrucktes Exemplar schreibt mir ein Mail. Wenn ihr das Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten näher kennenlernen möchte kommt zu meinem Workshop am 30.1.2019.
Mehr Informationen zu meinen Workshops findet ihr hier.
Das wars für heute ich wünsche euch eine kreative Zeit…
Liebe Grüße Eure StempelPaula

Für einen echten Klassiker
Kreatives neues Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.