Geburtstagskarten braucht Frau ja immer…

Hallöchen Ihr lieben,
ich bin wieder da und freue mich sehr meinen Blog wieder mit Leben zu füllen. Ich hoffe ihr seid wieder dabei.

Es ist in den letzten Monaten viel passiert mit positiven Veränderungen. Ich habe jetzt mehr Zeit und Energie mich dem schönsten Nebenjob der Welt zu widmen. Ich werde Euch hier regelmäßig mit tollen Projekten, mit den Produkten von Stampin’Up!, auf dem Laufenden halten. So seht ihr dann die schönen Sachen auch im Einsatz.

Wenn du möchtest zeige ich dir die Sachen auch gerne persönlich oder wir werkeln in einem Workshop zusammen. Mehr Informationen findest du hier. Melde dich bei mir und ich beantworte dir gerne deine fragen.

Wenn du einen Katalog möchtest oder die Produkte erwerben möchtest nimm einfach Kontakt mit mir auf.

Jetzt aber endlich zu meinem heutigen Projekt. Ich habe einen Schwung Geburtstagskarten gewerkelt.

Das Design habe ich diesmal so gewählt das es auch “Männertauglich” ist. Die Basis der Karte ist Schwarz oder Sommerbeere natürlich passend zum Designerpapier “Perfekte Party”.

Das Designerpapier ist so schön Farbenfroh und macht sofort gute Laune. Die Thinlitsformen “Happy Birthday” habe ich 3-mal ausgestanzt und zusammengeklebt, dadurch bekommen sie so einen schönen Plastischen Effekt. Das to do ist aus dem Stempelset Happy Birthday Gorgeous und macht die Karte für mich komplett.

Die Karte ist schnell gewerkelt und auch meine Workshop Gäste waren begeistert als wir sie gemacht haben.

Ich hoffe Dir hat mein Projekt gefallen und du macht das mal nach.
Über einen Kommentar freue ich mich sehr.

Wie immer gilt wenn du Fragen hast melde dich gerne bei mir.
Bis dahin eine kreative Zeit…
Liebe Grüße Eure StempelPaula

Goddies für meine Sammelbesteller
Geld / Gutscheintaschen im Weihnachtlichen Design

2 Kommentare


  1. Liebe Marion,

    schön, dass du zurück in der Kartenwelt bist und uns wieder an deinen Arbeiten teilhaben lässt.
    Gute Idee, auch mal männertaugliche Geburtstagskarten zu zeigen, die kommen halt oft zu kurz.

    Liebe Grüße aus München,

    Renate

    Antworten

    1. Hallöchen Renate,
      Ich bin auch froh wieder zurück zu sein. Es freut mich sehr das dir meine Karte gefällt.
      Liebe Grüße aus Berlin
      Marion

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.