Bestellungen

Wenn Du die schönen Produkte von Stampin’Up! bestellen möchtest gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Hauptkatalog 2018 / 2019
Schick mir einfach eine hier oder rufe mich an. Dann schicke ich dir gerne den Hauptkatalog zu. Du kannst dir den Katalog auch als PDF (siehe Sidebar) herunterladen.

Einzelbestellung
Du kannst mir Deine Bestellung mit Bestellnummer, Artikelbezeichnung und Menge per Mail senden oder du rufst mich an. Ich schicke Dir dann die Rechnung mit meinen Bankdaten zu. Nachdem der Rechnungsbetrag bei mir eingegangen ist bestelle ich die Ware bei Stampin’Up!. Die Ware wird dann direkt zu dir geliefert. Die Versandkostenpauschale beträgt immer 5,95€.

Ab einem Bestellwert von 200 € übernehme ich die Versandkosten und du erhältst einen Gastgeberinnenfreibetrag für die schönen Produkte.

Je nach Bestellwert staffelt sich der Freibetrag, es geht ab 200 € mit 10% Shoppingvorteil los und staffelt sich dann. Mehr Infos siehe auch im Jahreskatalog auf Seite 219 oder kontaktiere mich.

Sammelbestellung
Wenn du Versandkosten sparen möchtest biete ich an, bei einer Sammelbestellung teilzunehmen. Die Termine dafür findest du in meiner Sidebar. Die Versandkosten von Stampin’Up! von 5,95€ übernehme ich und du zahlst nur das tatsächliche Porto zu dir. Ein Maxibrief kostet z.B.: 2,60 € und ist gut für Stempelsets oder so geeignet.
Ab 99,- € Bestellwert übernehme ich die Versandlosten.
Für Selbstabholer entfallen die Versandkosten.

Onlinebestellung direkt bei Stampin’Up!
Vorab für Euch ein paar Informationen:

  • Der Online Shop ist in Englisch
  • Bezahlung nur per Kreditkarte möglich
  • Versandkostenpauschale 5,95 unabhängig vom Bestellwert
  • Alle Aktionen sind auch online verfügbar.
  • Shoppingvorteil ab 200 € einlösbar

Das nur in Kürze was Ihr Wissen solltet bevor Ihr bestellt. Hier geht es zum Onlineshop.
Wenn Ihr Fragen zu Eurer Bestellung habt oder möchtet dass ich Eure Bestellung nochmal überprüfe, schickt mir die Bestellung bitte per Email.

Stempelparty-Bestellung
Bei eine Stempelparty Bestellung übernehme ich die Versandkosten und die Gastgeberin erhält den Gastgeberinnenfreibetrag.
Wie läuft eine Stempelparty ab? Mehr Infos hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.